Dienstag, 8. Januar 2013

Neues Kindle- und Regalfutter

Wie nicht anders von mir zu erwarten, gibts mal wieder ein paar Neuzugänge bei mir. Zum einen hatte ich ja noch einen Gutschein von Weihnachten, den ich heute dann eingelöst hatte. Ich habe mir dafür zwei schöne Hardcover geholt, "Dark Canopy" und "Starters". Außerdem hat mein kleiner Paperwhite nochmal ein wenig Futter bekommen.

"Nach einer unvorstellbaren Katastrophe gibt es nur noch sehr alte und junge Menschen. Mittellos kämpfen die 16-jährige Callie und ihr kleiner Bruder auf der Straße ums Überleben. Callie entschließt sich daher zu dem Undenkbaren: Sie verleiht ihren Körper an einen alten Menschen, dessen Bewusstsein übernimmt ihren Körper und kann so wieder jung sein. Doch alles verläuft anders als geplant ...
Die Body Bank, ein mysteriöses wissenschaftliches Institut, bietet Callie eine einzigartige Möglichkeit, an Geld zu kommen: Sie lässt ihr Bewusstsein ausschalten, während eine reiche Mieterin die Kontrolle über ihren Körper übernimmt. Aber Callie erwacht früher als geplant, in einem fremden Leben. Sie bewohnt plötzlich eine teure Villa, verfügt über Luxus im Überfluss und verliebt sich in den jungen Blake. Doch bald findet sie heraus, dass ihr Körper nur zu einem Zweck gemietet wurde - um einen furchtbaren Plan zu verwirklichen, den Callie um jeden Preis verhindern muss ..."


"Die Percents, für den dritten Weltkrieg geschaffene Soldaten, haben die Weltherrschaft übernommen und unterjochen die Menschen. Rebellenclans versuchen, außerhalb des Systems zu überleben. Mit ihnen kämpft die 20-jährige Joy gegen das Gewaltregime. Doch dann fällt sie dem Feind in die Hände und muss feststellen, dass sich auch unter den vermeintlichen Monstern Menschlichkeit findet. Und sogar noch mehr …"



"Die siebzehnjährige Aria lebt in einer Welt, die perfekter ist als die Realität. Perry kommt aus einer Wildnis, die realer ist als jede Perfektion und in der wilde Stürme das Leben bedrohen. Als Aria in seine Welt verstoßen wird, rettet Perry ihr das Leben. Trotz ihrer Fremdheit verbindet die beiden die Verzweiflung und Sorge um die, die sie lieben. Aria will ihre verschollene Mutter wiederfinden, Perry ist auf der Suche nach seinem Neffen, an dessen Entführung er sich die Schuld gibt. Aria versucht, vor Perry zu verbergen, dass ihre Gefühle ihm gegenüber sich wandeln. Doch Perry hat dies längst schon entdeckt, aber nicht nur bei Aria, auch bei sich selbst. In diesem ersten Band ihrer Trilogie schreibt Autorin Veronica Rossi über große Gefühle und tödliche Abenteuer, über Mut und Sinnlichkeit und über eine Heldin, die ihre Stärke entdeckt. Dieses Buch ist zutiefst romantisch und packend und so aufregend, dass man es nur schwer aus der Hand legen kann vor Ungeduld, zu erfahren, wie es auf der nächsten Seite weitergeht!"


"Cassandra Palmer kennt die Toten und Untoten besser, als einer jungen Frau lieb sein kann. Da Cassie in die Zukunft sehen und mit Geistern sprechen kann, sind die übernatürlichen Geschöpfe ihr seit jeher auf der Spur. Während die Toten nur nerven – sie reden einfach zu viel –, stellen die Untoten eine echte Gefahr dar. Als Cassie von einem Blutsauger aufgespürt wird, der mit ihr noch eine Rechnung offen hat, muss sie sich an den mächtigen Vampirsenat wenden und um Schutz bitten. Doch den gibt es nicht umsonst, und um sich dem dunklen Gegner zu stellen, muss Cassie sich ausgerechnet mit einem äußerst attraktiven Vampir verbünden …"


"Die Gestaltwandlerin Pia Giovanni hat sich stets die größte Mühe gegeben, ein unauffälliges Leben zu führen. Doch als ein Erpresser sie zwingt, einen Gegenstand aus dem Hort des mächtigen Werdrachen Dragos Cuelebre zu stehlen, zieht sie dessen Zorn auf sich. Dragos ist dafür bekannt, schon die kleinsten Vergehen gnadenlos zu rächen. Als er der attraktiven Diebin auf die Spur kommt, muss er jedoch feststellen, dass sie überraschende Gefühle in ihm weckt ..."


"Sie fürchten und beschützen uns seit uralter Zeit. Sie sind der kalte Hauch, der in einer warmen Sommernacht deine Wange streift, wenn du schläfst, und sie sind der schwache Duft von Dunkelheit im Morgengrauen. Sie sind die gefallenen Engel unserer Zeit, sie sind – die Gargoyles.
Der Gargoyle Grim wahrt das steinerne Gesetz, nach dem niemals ein Mensch von der Existenz seines Volkes erfahren darf. Doch dann wird dieses Gesetz aufgrund eines rätselhaften Pergaments gebrochen. Gemeinsam mit der jungen Sterblichen Mia, einer Seherin des Möglichen, will Grim das Geheimnis des Pergaments ergründen. Sie ahnen nicht, dass sie einem Rätsel auf der Spur sind, welches das Schicksal der ganzen Welt bedroht …"


Da jetzt ein paar Reihen dabei waren, wo ich auch schon die Nachfolger habe, hab ich jetzt trotzdem nur die ersten Teile hier vorgestellt, nicht dass ich durch die Klappentexte ungewollt spoiler ;) Habt ihr schon ein paar der Bücher gelesen und könnt sie besonders empfehlen?

Kommentare:

  1. Tolle Bücher :)
    Ich habe zwar keines bisher gelesen, aber ich habe zum beispiel "Dark Canopy" "Grim" und "Im Bann des Drachen" auf meinem suB Liegen :D
    Die anderen befinden sich allerdings auf meiner wunschliste ;)
    Ich wünsche dir viel Spaß beim Lesen!
    LG

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe die ersten drei gelesen. "Starters" fand ich leider nicht so gut, wie erwartet, "Gebannt" und "Dark Canopy" sind dafür aber einfach zwei klasse Bücher...von meinen 160 Büchern im letzten Jahr waren beide in meiner persönlichen Top10, Dark Canopy sogar mein absolutes Jahreshighlight.
    Viel Spaß damit.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei "Starters" muss ich hier zustimmen. Von den Büchern glaube ich das einzige was ich auch schon gelesen habe. Ich hatte mir davon auch irgendwie mehr erwartet, als das Buch am Ende hergegeben hat!

      Von daher bin ich schon mal gespannt, was du am Ende zu dem Buch sagst ^^

      Liebe Grüße!!!!!

      Löschen
    2. Mal schauen, wies mir gefällt. Da das Buch gestern eher ein Spontankauf war, weil der Laden die Sachen, die ich eigentlich wollte, nicht hatte, geh ich da eher ohne Erwartungen ans Buch. Der Klappentext klingt spannend, aber ich habs nicht schon Ewigkeiten angehimmelt :D

      Löschen
  3. Dark Canopy war für mich ein absolutes Highlight und ich bin jetzt ganz hibbelig, da der zweite und somit letzte Teil nun im März erscheint. ♥ :3

    Gebannt habe ich ebenfalls gelesen und war auch richtig super. Ich bin mal richtig gespannt auf Band zwei, der erscheint ebenfalls jetzt im März.

    Dann habe ich auch schon Im Bann des Drachen verschlungen. Machohafter Drache meets ... Frau. ^^ Gefiel mir ebenfalls sehr gut, vor allem da es sehr überraschend war und außerdem echt humorvoll.

    Ich wünsche dir viel Vergnügen mit deinen neuen Büchern.

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dark Canopy wird nur zwei Teile haben? Gut zu wissen :) Ich hasse das immer bei anderen Büchern, wenn da nur der erste Teil draußen ist und ich nirgendwo ne Info finde, wie lang die Reihe werden soll. Zwei Teile ist ja nicht so lang, das ist auch mal wieder schön :)

      Löschen
    2. Ich habe letzten noch überlegt, warum es keine Buchreihen mit nur 2 Teilen gibt :D

      Von deinen Neuzugängen habe ich noch kein Buch gelesen, aber "Dark Canopy" interessiert mich auch. Wahrscheinlich warte ich aber noch auf den zweiten Teil, damit ich die "Reihe" gleich durchlesen kann ;)

      Löschen
  4. Starters fand ich klasse. Viel Spaß dabei!
    Von den anderen Büchern habe ich zwar schon gehört aber sie nicht gelesen.
    LG
    Sunny

    AntwortenLöschen