Donnerstag, 19. Mai 2016

Viele viele neue Bücher

Sooo, es ist ja nun echt schon Ewigkeiten her, dass ich hier mal einen Neuzugängepost hatte. Wenn ich richtig gesehen habe, war der letzte im September letzten Jahres. Das muss geändert werden. Nicht, dass ihr noch denkt, ich hätte endlich meine Buchkaufsucht überwunden ;) Da der letzte so lange her ist, werde ich mich allerdings auf die Bücher von diesem Jahr beschränken.

 

Also, dann fangen wir mal an. Royal ist der letzte Teil der Reihe und musste natürlich her, nachdem mir die anderen schon gut gefallen hatte. Genauso das Spin-Off "Princess", das habe ich im Gegensatz zu Royal allerdings noch nicht gelesen.

"War Chant" hatte ich mir, nachdem es mir von meiner Blogger-Kollegin Cat empfohlen wurde,  bei der Weihnachtsengel-Aktion ersteigert und dann auch von der Autorin signiert bekommen.

"Spellcaster" habe ich genau wie "Light & Darkness", "Arclight", "Blutstolz" und ich glaube auch "Auf eine wie dich habe ich lange gewartet" aus der Bücherüberraschungsgruppe bei Facebook bekommen.

"T93" hatte ich mir als E-Book geholt, als ich mal Lust auf ein wenig Zombie-Apokalypse hatte. Gelesen hab ichs allerdings noch nicht ;)

"Wie Schnee so weiß" war ein Pflichtkauf, schließlich ist es der letzte Band meiner heißgeliebten Luna-Chroniken. Es ist sogar einer der wenigen Neuzgänge, den ich auch schon gelesen habe. Und es hat sich gelohnt <3

"Falling Kingdoms" habe ich auch schon gelesen und sogar rezensiert, allerdings hat es mir nur so semi-gut gefallen. Die nächsten Teile der Reihe werde ich wohl eher nicht lesen, dafür gibts einfach noch zu viele andere interessante Bücher.

Mit "Ruinen" habe ich endlich meine Partials-Trilogie vervollständigt, auch wenn ich bisher nur Band 1 gelesen habe.

Bei "Der Winter erwacht" habe ich mich total in die Cover verliebt. Und als ich in einer Facebook-Gruppe dann auch noch total heiß auf den Inhalt gemacht wurde, musste es dann auch bei mir einziehen. Ich hoffe, ich werde dann bald mal zum Lesen kommen.

"The Returned" habe ich innerhalb einer Leserunde im Leser-Welt-Forum gelesen und rezensiert. Das Forum kann ich euch wirklich empfehlen, da machen die Leserunden immer richtig Spaß.

"Wien - Stadt der Vampire" und "Gefangene der Wildnis" habe ich mir auf der Leipziger Buchmesse gekauft. Letzteres habe ich auch schon gelesen und rezensiert und nachdem ich davon so begeistert war, musste mit "Tyne - Liebe ohne Morgen" auch gleich noch ein anderes Buch der Autorin her.

Die "Elbenthal-Chroniken" ist ein Sammelband mit mehreren Kurzgeschichten aus der Welt von Ivo Palas "Hüterin Midgards". Noch eine Reihe, die ich eigentlich mal bald weiter lesen müsste :D

"Finding Cinderella" hatte ich mir als E-Book geholt, als ich mal wieder Lust auf eine richtig tolle Liebesgeschichte hatte. Nach dem Lesen war ich dann wieder so im Colleen Hoover Fieber, so dass ich mir gleich noch "Love and Confess" besorgt habe. Auch wieder sehr empfehlenswert.

"Das Gewölbe des Himmels" stand schon lange auf meiner Wunschliste, so dass ich gleich zugeschlagen hatte, als ich es gebraucht in gutem Zustand bei Facebook gefunden hatte. Ähnlich wars auch bei "Night Academy", von dem es inzwischen wohl schon eine Neuauflage mit anderem Cover und Titel gibt.

"Mein Leben nebenan" durfte gleich bei mir einziehen, als ich gesehen hatte, dass es die Fortsetzung von "Mein Sommer nebenan" ist. Das hatte ich glaub ich letztes Jahr im Sommer gelesen und fand es super. "Es duftet nach Sommer" gehört zwar nicht zu der Reihe, ist aber von der selben Autorin, so dass ich hier auch zugeschlagen hatte, als ich es bei Arvelle gesehen hatte (zusammen mit "LÚM").

"Wenn wir fallen" ist der neue Jugendroman von Jennifer Benkau, zu dem ich wieder an einer Leserunde im Leser-Welt-Forum teilgenommen habe. Die Rezension dazu ging vor ein paar Tagen hier online.

"Mein bester letzter Sommer" hatte mich schon auf der LBM angelacht, da hatte ich es mir aber noch verkniffen. Dann habe ich es letztens bei Facebook zusammen mit "Fours Geschichte" gesehen und habe bei beiden zugeschlagen. Da konnte ich einfach nicht widerstehen :D

"Between the lines" habe ich letztens bei Blogg dein Buch bekommen und werde es als nächstes lesen, wenn ich mit "Tyne" durch bin. Ich hoffe auf eine spannende Liebesgeschichte.

Als letztes sind dann noch "Pandora", "Die Runen der Macht" und "Das Licht von Aurora" eingezogen, welche ich alle innerhalb einer Tauschpakete-Runde auf Facebook von der lieben Svantje bekommen. Da wir zufällig aus der gleichen Stadt kommen, habe ich hier auch gleich noch eine Hannover-Bloggerin kennen lernen dürfen :)

So, das war ein langer Post. Ich hoffe ich habe euch nicht gelangweilt ;) Kennt ihr schon welche der Bücher? Könnt ihr einige empfehlen oder ratet ihr von welchen ab? Ich bin gespannt auf eure Kommentare!

Kommentare:

  1. HallöcheN :)
    das idt ganz schön lange her ö.ö
    Gelesen habe ich bis jetzt nur royals bzw. bin noch beim letzten Band (will es nicht fertig lesen ....)
    kennen tue ich paar der Titel nur gelesen hab ich sonst, glaube ich, noch nicht. Pandora steht aber ganz oben auf meiner Wunschliste :) bin gespannt, wie du es finden wirst!
    Und man lernt immer wieder neue Leute :D ist cool das du eine Bloggerin aus deiner Nähe so kennen lernen konntest xD


    Liebe grüße


    Alisia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,
      also Pandora ist auch eins der Bücher, die ich unbedingt in nächster Zeit lesen möchte. Mal schauen, ob der Plan gelingt ;)
      Da du Royal nciht fertig lesen willst, vermute ich mal, es gefällt dir gut? Dann hättest du ja immerhin hinterher noch Princess um noch einmal in die Welt zurück kehren zu können ;) Viel Spaß auf jedem Fal beim beenden der Reihe!
      LG Steffi

      Löschen