Donnerstag, 11. Juni 2015

Schöne Neuzugänge

Der letzte Neuzugänge-Post ist schon wieder anderthalb Monate her, da wird es doch langsam Zeit, einen neuen zu schreiben. Ich will euch schließlich nicht vorenthalten, was alles schönes bei mir einziehen durfte. Dieses Mal habe ich auch gaaaaar kein schlechtes Gewissen, dass es so viel geworden ist, denn ich habe im Mai auch ganz schön viele Bücher gelesen, jedenfalls für meine Verhältnisse.

       
                   


Als erstes hätten wir da "Serafina", wo ich vor ewigen Urzeiten mal Band 1 gelesen hatte. Da jetzt endlich mal Band 2 (womit die Reihe wohl auch abgeschlossen sein soll) auf Deutsch erschienen ist, musste ich mir den natürlich sofort zulegen, auch wenn ich ihn noch nicht gelesen hab. So ein fetter Schinken ist eher was für den Urlaub :D

Dann ist noch "After truth" auf meinem Reader eingezogen. Nachdem fiesen Ende von "After passion" musste das sofort her, aber natürlich habe ich es auch noch nicht gelesen, aber wenigstens schon angefangen ;)

Das nächste Buch, "Schnee wie Asche", ist endlich mal eins, was ich auch schon gelesen und rezensiert hatte. Leider hatte ich ein bisschen mehr erwartet, aber es war trotzdem nett zu lesen.

Zu "Hero" muss ich, glaub ich, nicht viel sagen. Ich liebe Samantha Youngs Romane, da war das ein Pflichtkauf, auch wenn es noch auf meinem Reader schlummert.

"Everflame" habe ich schon lange auf der Wunschliste gehabt, nachdem mir die Göttlich-Reihe der Autorin so gut gefallen hat. Letztens hab ich es dann günstig gebraucht ergattert. Es gibt aber zur Zeit auch das E-Book reduziert für 4,99€.

"Twisted Perfection" habe ich ebenfalls günstig ergattert. Ich war zwar von "Rush of Love" nur mäßig begeistert, aber da ich die Autorin auf der LLC so lieb fand und auch schon der zweite Perfection-Band bei mir subbt, wollte ich ihr noch eine Chance geben.

Anfang des Jahres habe ich mit "Flammenmädchen" endlich mal gesehen, wie sich Samantha Young im Fantasy-Genre schlägt, so dass Teil 2 und 3 auch bei mir einziehen durften.

"Eversea" habe ich bei der Lovelybooks-Challenge im Mai gewonnen und hab es daher auch schon brav gelesen und rezensiert. Leider war ich hier auch nur mäßig begeistert, aber wer mal was leichtes für zwischendurch braucht, ist hier gut aufgehoben.


Nachdem ich vor kurzem endlich mal mit der Elbenthal-Saga begonnen habe und total begeistert war, stand es außer Frage, dass ich mit "Der Schwarze Prinz" und "Die Eisige Göttin" die Reihe vervollständigen muss. Ich finde ja, dass die Reihe echt traumhafte Cover hat (besonders Teil zwei lässt mein Herz höher schlagen xD).

"Die statistische Wahrscheinlichkeit von Liebe auf den ersten Blick" steht auf meiner Wunschliste, seit ich den Titel das erste mal gelesen habe (ich steh auf mathematische Buchtitel :D) und letztens konnte ich es mir endlich ertauschen. Hoffentlich enttäuscht die Geschichte nicht.

Und als letztes ist da noch der erste Teil der "Feuerjäger"-Dilogie. Das war ein Spontankauf gestern, da ich mal wieder Lust auf gute High Fantasy hatte und das Buch mal ein paar mehr Bewertungen verdient ;) Eben in der Mittagspause habe ich schon mal angefangen und bisher gefällt mir, was ich gelesen hab.

Das wars dann auch wieder. Ich freu mich wie immer über eure Meinungen zu meinen Einkäufen.

Kommentare:

  1. Wow, es sind wirklich schöne Bücher. Ich bin gespannt auf deine Rezensionen zu den Pala Büchern, denn die stehen auch schon länger auf meiner Wunschliste. Von "Feuerjäger" hab ich leider noch nie was gehört, weshalb ich sehr auf deine Meinung gespannt bin. Vielleicht wirst du mich ja auch überzeugen können es mir zuzulegen. ;)

    Viele Grüße
    Valentina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also den ersten Teil der Elbenthal-Saga hab ich letztens rezensiert, der war echt super. Kann ich nur jedem empfehlen, der endlich mal was neues im Jugend-Fantasy-Genre lesen möchte: http://casusangelus.blogspot.de/2015/05/elbenthal-saga-01-die-huterin-midgards.html

      Löschen
  2. Huhu :-)

    Vor allem ist das eine ganz tolle Mischung geworden.
    "Schnee wie Asche" und "Everflame" habe ich schon gelesen, "Die statistische Wahrscheinlichkeit von Liebe auf den ersten Blick" als Hörbuch konsumiert.
    Tja, die Elbenthal-Saga liegt noch komplett auf meinem SuB, die konnte ich mir damals ertauschen, nun sollte ich sie nur endlich einmal in die Hand nehmen. "After Truth" wartet auch noch auf meinem Kindle ...
    Da wünsche ich dir viel Lesespass mit deinen neuen Büchern.

    lg Favola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :) Die Elbenthal-Saga solltest du wirklich bald zur Hand nehmen. Bei mir lag Band 1 auch Jahrelang auf dem SUB und jetzt im Nachhinein frage ich mich, warum ;)

      Löschen
  3. Huhu,

    ich war von Eversea auch nicht so begeistert :-) Die Flammenmädchen Reihe finde ich gut und lese sie sehr gerne. Und Abigail Glines lese ich sowieso super gerne! Viel Spaß mit deinen Schätzen!

    LG Desiree

    AntwortenLöschen
  4. Huhu :)
    Schöne Neuzugänge! Besonders Schnee wie Asche interessiert mich total, da werde ich mir direkt mal deine Rezi zu anschauen :)
    Liebe Grüße, Krissy
    www.tausendbuecher.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. Achja und Eversea fand ich auch nur so Mittel, wenn du magst kannst du gerne meine Rezension dazu lesen :)

    AntwortenLöschen