Sonntag, 11. März 2012

Neue Bücher

Gestern sind nochmal neue Bücher bei mir eingetrudelt. Von meiner lieben Freundin hatte ich zum Einzug einen Büchergutschein bekommen (damit ich mein neues Bücherregal schön füllen könnte), den ich natürlich ausgeben musste xD Da ich für die Genre-Challenge ja demnächst was Historisches lesen wollte, habe ich mir "Die Wanderhure" gekauft, was mir Leseengel sehr empfohlen hatte. Da der Gutschein damit noch nicht leer war, musste ich mir leider leider noch ein zweites Buch kaufen ;) Die, die ich eigentlich wollte, gabs leider nicht vorrätig in der Buchhandlung, doch letztlich hab ich dann doch noch was von meiner Wunschliste gefunden und somit ist "Isola" noch mit nach Hause gekommen.



"Konstanz im Jahre 1410: Als Graf Ruppert um die Hand der schönen Bürgerstochter Marie anhält, kann ihr Vater sein Glück kaum fassen. Er ahnt nicht, dass es dem adeligen Bewerber nur um das Vermögen seiner künftigen Frau geht und dass er dafür vor keinem Verbrechen zurückschreckt. Marie und ihr Vater werden Opfer einer gemeinen Intrige, die das Mädchen zur Stadt hinaus treibt. Um zu überleben, muss sie ihren Körper verkaufen. Aber Marie gibt nicht auf …"



"Zwölf Jugendliche, drei Wochen allein auf einer einsamen Insel vor Rio de Janeiro – als Darsteller eines Films, bei dem nur sie allein die Handlung bestimmen. Doch bald schon wird das paradiesische Idyll für jeden von ihnen zu einer ganz persönlichen Hölle. Und am Ende müssen die Jugendlichen erkennen, dass die Lösung tief in ihnen selbst liegt."

Kommentare:

  1. Ich bin gespannt wie du die Wanderhure findest. Aber auch auf die Rezi zu Isola bin ich gespannt. Da du jetzt aber die Darkover Romane liest denk ich fast, es dauert noch ein wenig bist du die Bücher liest

    AntwortenLöschen
  2. Mal schaun, vielleicht fand ich als nächstes schon mit der Wanderhure an. Ich wollt die Darkover-Romane auf jedenfall nicht alle am Stück lesen, dafür sind es einfach zu viele, und man braucht ja auch mal Pause zwischendurch ;)

    AntwortenLöschen
  3. Die Wanderhure habe ich im Fernsehn gesehen xD

    Ich mag Iny Lorentz nicht so. Bei der Enden alle Stories immer gut... und das Mittelalter ist nicht gut, es ist bööööse (gruselstimme). Habe von ihr noch die Kastratin gelesen und die Ketzerbraut (im Aldi günstig als Hörbuch zu erwerben) gehört und alles hat ein Happy End, wie geht das denn xD

    Gnaaa, stell doch bitte die Captchas aus^^

    AntwortenLöschen