Dienstag, 24. Januar 2012

Sucht-Nachschub

Die letzten zwei Tage war ich echt ziemlich böööse. Bei uns in der Stadt macht ein kleiner Comic-Laden dicht, der auch eine schöne Fantasyabteilung hat. Als ich dann da war, wurde mir gesagt, es gäbe 50% Rabatt auf Bücher, da konnte ich dann natürlich nicht widerstehen und hab mir gestern gleich drei mit genommen und heute "nur" zwei, ich habe mich echt beherrscht ;) Und das hier ist dabei rausgekommen:



"Nihal, die letzte Halbelfe der Aufgetauchten Welt, und ihr Gefährte, der junge Magier Sennar, haben nicht mehr viel Zeit, um ihre Welt vor dem Untergang zu bewahren. Erst wenn sie die acht magischen Elfensteine gefunden und in einem geheimnisvollen Amulett vereint haben, können sie die Macht des Tyrannen brechen. Doch auf ihrem Weg lauert der Tod.
Nihals gefährliche Reise beginnt in den Freien Ländern, der letzten Bastion gegen den mächtigen Tyrannen. Gemeinsam mit ihrem Knappen Laio und dem Drachen Oarf durchquert sie das Land des Wassers, das Land des Meeres und das Land der Sonne. Mittels Zauberkraft gelingt es ihr, den Fundort der magischen Steine zu visualisieren. Jeder Elfenstein ist in einem magischen Schrein verborgen und wird von einem Wächter gehütet. Die Freigabe der Steine ist mit gefahrvollen Prüfungen verbunden. Als Nihal die Kräfte zu schwinden drohen, übernimmt ihr Gefährte, der Magier Sennar, die Suche nach dem nächsten Stein. Aber Sennar ist ein Nichtgeweihter. Er darf den heiligen Boden, auf dem die Schreine ruhen, nicht betreten. Berührt er die magischen Steine, wird großes Unglück über die Aufgetauchte Welt kommen. Wird es Nihal und Sennar dennoch gelingen, alle acht Elfensteine aufzuspüren und sie im Talisman der Macht zu vereinen? Werden sie den Tyrannen in der letzten, alles entscheidenden Schlacht besiegen?"



"Die Halbelfe Nihal und der Magier Sennar haben die Aufgetauchte Welt vom Tyrannen befreit, nun kämpft die blutrünstige Gilde der Assassinen um seine Wiederauferstehung. Allein Dubhe, die furchtlose junge Kämpferin, vermag sie aufzuhalten."






"In diesem Band wird die Geschichte des Vampirkriegers Vishous erzählt. Seine Vergangenheit hat ihn zu einer atemberaubend schönen Ärztin geführt. Nur ist sie ein Mensch, und ihre gemeinsame Zukunft birgt ungeahnte Gefahren …"




"Sie sind die Schattengänger, eine Gruppe herausragender Kämpfer, deren Begabungen von dem brillanten Wissenschaftler Dr. Whitney verstärkt wurden. Doch dann gerät das geheime Experiment außer Kontrolle und die Männer kommen auf mysteriöse Art ums Leben. Ihr Anführer, Captain Ryland Miller, ahnt, dass er das nächste Opfer sein soll. Als Dr. Whitney ermordet wird, ist Millers letzte Hoffnung dessen junge, geniale Tochter Lily. Von der ersten Sekunde an sind sie voneinander gebannt. Was keiner weiß: Auch Lily besitzt übersinnliche Fähigkeiten. Da zieht sich die Schlinge um die Schattengänger plötzlich zu …"


"Als die junge Studentin Lea in der Villa ihres Professors auf Adam trifft, ist sie vom ersten Augenblick an gebannt. Adam ist unwirklich schön, schweigsam – und er hat ein tödliches Geheimnis: Er ist von einem Dämon besessen, der ihn dazu zwingt, Lea auf die dunkle Seite zu ziehen. Doch mit aller Macht kämpft er dagegen an. Denn er liebt Lea. Eine Liebe, in der ein einziger Kuss alles verändern kann."

Mir fällt jetzt erst auf, dass die Bücher alle von Heyne sind, da könnte ich ja schon fast meine eigene Heyne-Challenge starten ;)

Kommentare:

  1. Du hast dich so zurückhalten können? Mann, ich glaub', das wär mir echt nicht gelungen. :D

    AntwortenLöschen
  2. Ach glaub mir, wären da mehr Bücher von meiner Wunschliste gewesen, die nicht schon leicht gelb angelaufen waren, hätte ich das auch nicht geschafft ;) Aber ich muss auch grad bisschen für unseren Umzug sparen :(

    AntwortenLöschen
  3. Welcher von den Comic-Läden macht denn dicht?

    AntwortenLöschen
  4. "Comics am Steintor", also das ist der in der Fußgängerzone neben Rossmann. Wenn du diese Woche noch vorbei schaust, kriegste bestimmt auch noch was ab ;)

    AntwortenLöschen
  5. So viele sind da "angelaufen"? Ohje, wer weiß, wie lange die dann schon da stehen. :D

    AntwortenLöschen
  6. Hi, "Morgenrot" habe ich vor ewiger Zeit auch mal gelesen, ich fand es damals aber eher so lala. Da muss ich wohl nochmal reinschauen.
    Sag mal, ist das richtig so, dass dein Header ein verzerrtes Bild von nem Achtung-Zeichen ist? Oder ist da was schiefgelaufen?
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  7. Hey,
    danke für den Hinweis, das ist so nicht richtig. Ich hatte das eben auch schon bemerkt und geändert. Jetzt müsste es eigentlich wieder passen. Hab den vorhin wohl aus Versehen gelöscht, keine Ahnung wie ich das hinbekommen hab :D

    AntwortenLöschen
  8. Hallöchen :)

    Ich hab dein Kommentar leider jetzt erst gelesen - tut mir sehr leid!
    Natürlich kannst du gern noch an der Challenge teilnehmen! Du kannst gerne Bücher aus anderen Challenges mit einbringen.
    Außerdem zählen alle Bücher, die du ab dem 1. Januar 2012 beendet hast mit rein.
    Bei weiteren Fragen einfach fragen - diesmal werde ich schneller antworten! ;)

    Liebe Grüße^^

    AntwortenLöschen